(Keine) Menschlichkeit in der Tiermedizin: Codex eines Tierarztes

21,95 €
exkl. 7% USt. , exkl. Versand
(Keine) Menschlichkeit in der Tiermedizin

Lieferzeit: 1 - 2 Werktage


(Keine) Menschlichkeit in der Tiermedizin

Die Grundlage seiner Methode ist Chlordioxid, eine Substanz, die zur Dekontaminierung von Trinkwasser verwendet wird. Schröder nennt es Molekül X. Er setzt es erfolgreich zusammen mit anderen alternativen Methoden zur Behandlung in seiner Tierarztpraxis ein. Gleichzeitig prangert er die Missstände an, die durch Behörden, Lobbyisten, Pharmazeuten, ja sogar durch Gesetze und die Tierärzte selbst verursacht werden. Herr Schrader bevorzugte, seine menschliche Vernunft einzusetzen und eigene Wege zu gehen, selbst wenn ihm das schon frühzeitig Auseinandersetzungen mit Behörden und Kollegen einbrachte.

Das Buch wurde für mündige Tierhalter geschrieben, die sich über die Behandlungsmethoden mit Chlordioxid informieren wollen. Sie loben die offenen Worte des Autors und pflichten ihm bei, dass es oft nur darum geht, die Tierhalter abzukassieren, ohne dass dem Tier wirklich geholfen wird.

ISBN: 978-9-08879160-4

Der Verfasser des Buchs, Dr. vet. Dirk Schrader, ist Tierarzt in Hamburg. Sein Buch, dass er den "Codex eines Tierarztes" nennt, deckt er Missstände auf und stellt alternative Behandlungs- und Heilungsmethoden vor. Das Buch erschien 2017 im Jim Humble Verlag und hat 224 Seiten.

Artikelnummer: WKT100E
GTIN: 9789088791604